Reisesuche öffnen
 
 

Wanderreise Elba / Mittelbayerische Zeitung - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
6872
Termin:
09.09.2022 - 16.09.2022
Preis:
ab 1059 € pro Person

Die Insel Elba im Tyrrhenischen Meer vermittelt den Duft, den Liebreiz der Toskana und strahlt gleichzeitig urwüchsigen Charme aus. Durch üppige Täler und von Zistrosen bestandene Hänge winden sich einsame Bergpfade uralten Almhütten entgegen. Vorbei an bizarren Felsformationen hinauf zu grandiosen Aussichtsgipfeln. Überschwänglich entfaltet sich die Natur im Duft von Rosmarin und Lavendel. Wandern auf Elba ist ein Genuss der Sinne.

Reiseverlauf

1. Tag, Freitag, 09.09.2022
Anreise
Im komfortablen Reisebus fahren wir am frühen Morgen ab Regensburg über Ingolstadt in Richtung Elba. Die Anreise erfolgt über Parma - La Spezia nach Piombino. Hier setzen wir mit einer Fähre nach Elba über. Nach ca. 1 Stunde erreichen wir Portoferraio. Weiterfahrt zu unserem 4-Sterne Hotel Fabricia. Check In im Hotel am späten Abend. An diesem Abend findet kein Abendessen statt, da die Ankunft sehr spät sein wird.

2. Tag, Samstag, 10.09.2022

Wanderung: Marciana Marina - Capo San Andrea
Nach dem Frühstück im Hotel machen wir uns mit unserer erfahrenen Wanderleitung auf den Weg zu unserer ersten Wanderung der Reise. Der Bus bringt uns zum malerischen, an der Küste liegenden Ort Marciana Marina. Der Küste folgend führt der Weg durch Wald, mediterraner Macchia und kleine Siedlungen. Kurz vor dem Ziel kommen wir an einen bezaubernden kleinen Strand vorbei. Das letzte Stück Weg führt über wunderbare Granitfelsen, die von der komplexen Geologie der Insel erzählen. Zum Abschluss machen wir Rast in einer der Strandbars von Capo San Andrea, um uns für das letzte Stück Weg zu stärken, welches uns bergan zu unserem Bus führt.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.
Dauer der Wanderung: 3 - 4 Std.ca.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

3. Tag, Sonntag, 11.09.2022

Ausflugtour: Cavo - Porto Azzurro
Unser heutiger Ausflug führt uns in den Osten Elbas, den Teil der Insel, der durch den Eisenerzabbau geprägt wurde. Gemeinsam erkunden wir das kleine Feriendorf Cavo, mit seinem langen Strand und dem kleinen Hafen. Der nächste Stopp ist Rio Marinawar, das Erzabbauzentrum im nördlichen Ost-Elba. Heute ist der kleine Ort ein beliebtes Reiseziel, in dem der Eisenerzstaub die Straßen und Häuser noch immer zum Glitzern bringt. Anschließend geht es nach Porto Azzurro. Das malerische Fischerdorf, unterhalb der spanischen Festung Forte San Giacomo, liegt direkt am Meer und besticht besonders durch die entzückenden schmalen Gassen im spanischen Viertel.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.

4. Tag, Montag, 12.09.2022

Wanderung: Capoliveri
Nach dem Frühstück bringt uns der Bus für unsere heutige Wanderung nach Capoliveri. Der Weg steigt langsam an und führt zur Südküste. Hier genießen wir einen Ausblick über weite Teile Elbas, und bei guter Witterung bis nach Korsika. Anschließend wandern wir wieder hinunter nach Capoliveri.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.
Gehzeit ca. 3,5 Std, Dauer: 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittelschwer

5. Tag, Dienstag, 13.09.2022
Wanderung: San Piero - " Steinmonster"

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus zu dem kleinen Dorf San Piero, wo unsere heutige Wanderung beginnt. Die Wanderung führt durch eine abwechslungsreiche Vegetation vorbei an den so genannten "Steinmonstern" . Nach der Wanderung bringt uns unser Bus wieder zurück in das Hotel.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.
Dauer: 3 Std. ca. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

6. Tag, Mittwoch, 14.09.2022
Ausflugstour: Marina di Campo - Portoferraio

Nach dem Frühstück führt uns der heutige Ausflug nach Marina di Campo. Ehemals ein kleines Fischerdorf ist die Gemeinde heute einer der beliebtesten Badeorte auf Elba. Hier erwartet uns ein geführter Rundgangdurch den alten, historischen Stadtkern mit der örtlichen Reiseleitung, gefolgt von einem gemütlichen Bummel auf dem Wochenmarkt. Fakultativ besteht die Möglichkeit, eine Bootsfahrt vor Ort zu unternehmen (gegen Gebühr, Bezahlung vor Ort). Anschließend geht es nach Portoferraio. Bei dem Besuch genießen wir gemeinsam den antiken Renaissance-Charme des Städtchens. Sie sehen unter anderem das historische Zentrum und das Napoleonhaus von außen. Anschließend Rückfahrt mit dem Bus zu unserem Hotel.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.

7. Tag, Donnerstag, 15.09.2022
Wanderung: Marciana Alta - Madonna del Monte - Pomonte

Die heutige Etappe führt uns in das Bergdorf Marciana Alta. Auf dem alten Pilgerweg wandern wir zur Wallfahrtkirche Madonna del Monte. Anschließend Abstieg zur Küste und zum kleinen Fischerdorf Pomonte. Nach der Wanderung geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.
Übernachtung und Abendessen im Hotel.
Gehzeit: 5- 5Std., Länge ca. 12km.
Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

8. Tag, Freitag, 16.09.2022
Heute heißt es Abschied nehmen vom wunderschönen Elba. Nach dem Frühstück und dem Check out nehmen wir die Fähre zurück aufs Festland, von wo aus der Bus uns zurück in die Heimat bringt.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung
Hotel Fabricia****/ Portoferraio
Das Hotel Fabricia begrüßt Sie direkt am Meer auf der Insel Elba mit einem großen Garten mit einem halb-olympischen Pool und 2 Tennisplätzen. Sie wohnen eine 10-minütige Fahrt von Portoferraio entfernt. Freuen Sie sich besonders auf den eigenen Privatstrand. Die hellen Zimmer im Fabricia Hotel sind klimatisiert und mit modernen Möbeln eingerichtet. Zur Ausstattung gehören eine Minibar und ein LCD-Sat-TV. Einige Zimmer bieten Ihnen auch einen Balkon.

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig - Änderungen vorbehalten!

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus ab/bis Zustiegs stelle des Verlages
  • Fährüberfahrt Piombino - Portoferraio, Hin- & Rückfahrt
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Hotel Fabricia
  • 6 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • Ausflugsprogramm :
  • Tagesausflug nach Cavo und Porto Azurro
  • Tagesausflug nach Marina di Campo mit Wochenmarkt. Besuch in Portoferraio, Besichtigung der Napoleonhäuser (außen)
  • Umfangreiches Wanderprogramm:
  • Wanderung an der Marciana Marina
  • Wanderung von Capoliveri bis zur Südküste mit Aussicht auf Elba
  • San Piero mit "Steinmonster"
  • Bergdorf Marciana Alta - Wallfahrtkirche Madonna del Monte und Fischerdorf Pomonte
  • Örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Örtliche Wanderleitung bei allen Wanderungen
  • M-tours Live Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Busreisen 5.3.b) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH.

  • Doppelzimmer Landblick - Laut Programm
    1059 €
  • Doppelzimmer Meerblick - Laut Programm
    1155 €
  • Einzelzimmer Landblick - Laut Programm
    1259 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Hausen - Pendlerparkpl. Autobahnausf.
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abonenntenrabatt
    -10 €